Vitamine & Co

 

Die Ernährungspyramide zeigt uns wie eine optimale Ernährung aussehen sollte, in der die relativen Mengenverhältnisse von Lebensmittelgruppen repräsentiert sind, die für eine gesunde Ernährung notwendig sind.

 

An der Basis der Pyramide sind die mengenmäßig zu bevorzugenden, an der Spitze die in geringerer Menge zu verzehrenden Nahrungsmittel eingetragen, so dass das ungefähre Verhältnis augenfällig dargestellt wird.

Die prozentuelle Verteilung sehen Sie im Bereich Essen

 

Vitamine sind somit neben Flüssigkeit das wichtigste Versorgungsglied in unserer Nahrung. Diese sind hauptsächlich in Obst und Gemüse enthalten.

 

Welche Folgen eine Mangel-/ Fehlernährung haben kann, können Sie gerne im Bereich Ernährung sehen.

 

Vitamine sind organische Verbindungen, die der Organismus nicht als Energieträger, sondern für andere lebenswichtige Funktionen benötigt, die jedoch der Stoffwechsel nicht bedarfsdeckend synthetisieren kann.

 

Vitamine müssen mit der Nahrung aufgenommen werden, sie sind essenziell. Pflanzen benötigen keine Vitamine, sie können alle für sie notwendigen organischen Stoffe selbst synthetisieren. Einige Vitamine werden dem Körper als Vorstufen (Provitamine) zugeführt, die der Körper dann erst in die Wirkform umwandelt.

 

Eine Auswahl der verschiedenen Wirkungsweisen von Obst und Gemüse zeigen wir Ihnen hier:


Obst

 

Äpfel              

 

regulieren die Darmträgheit


Orangen        

 

kräftigen das Immunsystem


Moosbeere    

 

entgiften, reinigen die Leber


Pfirsiche        

 

wirken entgiftend


Ananas          

 

fördern die Verdauung


Pflaumen       

 

stärken das Immunsystem


Papayas        

 

kräftigen den Herzkreislauf


Kirschen        

 

kräftigen das Immunsystem


Datteln           

 

wirken Darmreinigend

 

 

Gemüse

 

Karotten


reinigen die Zellwände

 

Petersilie


wirken entwässernd


Rote Rüben


bauen Fett ab, sind entsäuernd


Brokkoli


beugt Infektionen vor


Wirsing


wirkt blutreinigend


Weisskohl


senkt Cholesterin + Fett


Spinat


aktiviert Stoffwechsel


Tomaten


stärken die Zellstruktur

 

 

Beeren

 

Blaubeeren


senkend, schützt die Blutgefäße


Brombeeren


stärkt das Bindegewebe und Abwehrkraft


Heidelbeeren


lindert Magenbeschwerden sowie Blasenschwäche


Himbeeren


Anti Aging


Moosbeeren


Entzündungshemmend, reduziert Zahnbelege


Holunderbeeren


Unterstützt die Abwehrkräfte


Johannesbeeren


stärkt das Immunsystem, senkt das Fieber


Trauben


Entzündungshemmend, fördert die Durchblutung

 

 

und wie können Sie das ganz einfach außerhalb den Mahlzeiten sicherstellen durch ...

und leckere Rezepte finden Sie hier ...

 

Sie wollen sich mit uns in Verbindung setzen,

gerne nutzen Sie unser

 

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Serv-Ass Urheberrecht: Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedarf der vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Serv-Ass.