Erlenkönig

 

Dieses Erfolgsmodell wurde einst gemeinsam mit Franz Posch entwickelt.

Harmonie und Ästhetik prägen das gesamte Erscheinungsbild der aus massivem, gedämpftem Erlenholz gefertigten Harmonika.

Das seidenmatte, etwas dunklere Gehäuse beherbergt modernste Technik.

Die besten Stimmzungen mit rund 30 % weniger Luftverbrauch werden höchsten Ansprüchen gerecht.

Serienmäßig perfekt ausgestattet
A MANO ERO SPEZIAL – Stimmzungen – 30 % weniger Luftverbrauch
inklusive altmessing patinierte Beschläge und Verdeck
Rieme und Balgschoner aus Echt-Leder
2 gepolsterte Ledereinsätze im Bassbereich
Balgborte aus Massivholz
2 gepolsterte Ledereinsätze im Bassbereich
echte Hirschhornknöpfe oder Echtholzknöpfe am Diskant und Bass

Ausstattung und Mehrwertgarantie

Technische Daten
4-reihig, 3-chörig, 46 Melodietasten, 16 Basstasten, X-Bass und 2 Halbtöne in der 1. Reihe, Helikonbässe, Bass-Cassotto, doppelte Luftklappe, Erle massiv matt, Größe: 20 x 38 cm, A MANO ERO SPEZIAL Stimmzungen - 30 % weniger Luftverbrauch

Stimmungen

F/B/ES/AS

FIS/H/E/A

G/C/F/B

GIS/CIS/FIS/H

A/D/G/C

B/ES/AS/DES

H/E/A/D

C/F/B/ES

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
Steirische Harmonika Herr - alle Darstellungen und Veröffentlichungen unterliegen dem Urheberecht und dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung kopiert, vervielfältigt oder weiter gegeben werden.